Attraktive Fahrrad und Mountainbike Touren im Fürstentum Liechtenstein

Auf zwei Rädern die Naturlandschaft geniessen

Abwechslungsreiche Strecken für Mountainbiker, Genuss-Radrouten für Familien | © Liechtenstein Marketing

Urlaub im Fürstentum Liechtenstein
Aeulestrasse 30
9490 Vaduz
Tel. +423 239 63 63
Webseite

Zehn gut markierte Mountainbike-Routen erschliessen das Fürstentum Liechtenstein

für alle Zweirad-Freunde. Die landschaftliche Vielfalt des kleinen Landes bietet viel Abwechslung und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade für alle sportlichen Ansprüche.

Man spürt den Fahrtwind im Gesicht, lauscht dem eigenen Atem und dem Rhythmus der Pedale. Mit jeder Umdrehung der Räder kommt das Ziel näher. Das Spiel von Licht und Schatten im stillen Wald fasziniert und die Umgebung wird mit allen Sinnen aufgenommen. Schliesslich eröffnet sich vor dem Auge des Mountainbikers ein wunderbares Bergpanorama – die schönste Belohnung nach einem anspruchsvollen Anstieg.

Auf dem Fahrrad oder Mountainbike durch eine Landschaft zu reisen, ist wohl die intensivste Art, ein Land, seine Besonderheiten und seine Bewohner kennenzulernen. Vom Velosattel aus gewinnt man ganz andere Ein- und Ausblicke als durch ein Autofenster, kann stehenbleiben, wo es einem gerade gefällt, macht Rast bei einer schönen Aussicht. Das Fürstentum Liechtenstein hat für Bikefreunde viele attraktive Touren zu bieten.

Abwechslungsreiche Velotouren
Die landschaftliche Vielfalt des Landes bietet viel Abwechslung und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade für alle Ansprüche. Die Mountainbike 2-Ländertour führt über 80 Kilometer und 2'300 Höhenmeter quer durchs Rheintal und ganz Liechtenstein. Die Strecke von Altstätten in der Schweiz über Ruggell und das Walserdorf Triesenberg bis ins schweizerische Bad Ragaz ist in drei Tagen gut zu bewältigen. Ins hochalpine Gelände, vorbei an Gebirgsbächen und grünen Alpen, immer begleitet von beeindruckenden Bergpanoramen, führt die Tour auf die Pfälzerhütte in 2'108 Meter Höhe. Auf der Eschnerberg-Tour durchs Liechtensteiner Unterland gibt es Sehenswürdigkeiten wie das Vogelparadies Birka in Mauren oder die Wallfahrtskirche St. Corneli zu entdecken.

Genussradler und Familien finden auf dem 90 Kilometer langen Netz an Radwanderwegen viele reizvolle Strecken vorbei an Weinbergen, Dörfern und Naturschutzgebieten. Wer sich die Mühe des "Strampelns" sparen will, kann auf das E-Bike umsatteln. Mehrere Vermiet- und Akku-Wechselstationen bieten in Liechtenstein ihren Service an, denn das Fürstentum gehört zum E-Bike Park Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. Die 5-Schlössertour ist zum Beispiel wie geschaffen für einen Ausflug per E-Bike. Schlösser, Ruinen und Städtchen sind wie Perlen auf eine Kette gereiht, die steilen Aufstiege bewältigt man mit elektrischer Unterstützung leicht – umso mehr Zeit bleibt zum Schauen und Geniessen.

Spezielle Angebote

  • Wanderurlaub Wandern im Fürstentum Liechtenstein

    Über 400 Kilometer gut ausgebaute und beschilderte Wanderwege und Berge bis 2600 Meter locken mit ihrer einzigartigen Schönheit zum Wandern...

     

    Noch mehr Wandererlebnisse zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten.

  • Mountainbiken & Radfahren Entdecken Sie Liechtenstein mit dem Mountainbike, E-Bike und dem Fahrrad.

    Entdecken Sie Liechtenstein mit dem Mountainbike, E-Bike und dem Fahrrad. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Bergstecken bis auf 2100 Meter Höhe...

     

    Noch mehr Bike-Erlebnisse zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten.