Kanton Graubünden | Unteregadin

Kennen Sie Tschlin?

Allegra im Herzen der Alpen

Dorfeingang Tschlin © alpen-erleben.com

Tourismus Engadin
7550 Scuol
Tel. +41 (0)81 861 22 22
www.engadin.com

Im untersten Unterengadin im Dreiländereck von Schweiz, Österreich und Italien liegt Tschlin wie auf einem Adlerhorst auf einer wunderschönen Sonnenterrasse.  Seine zwei Ortsteile Strada und Martina liegen 400m weiter unten, sanft eingebettet im Tal direkt am Inn. Ein Kurzporträt.

 

In Tschlin, einem Dorf wo pfiffige Ideen nur so sprudeln, gedeiht neben guten Einfällen auch die weit über den Ort hinaus bekannte, biologische kleine Brauerei Biera Engiadinaisa. Unter dem Label Bun Tschlin werden hochwertige Produkte und Dienstleistungen aus der Gemeinde vom hausgemachten Likör, edlen Schafmilchjogurt und Ziegenkäse bis zum Fleisch von schottischen Hochlandrindern zusammengefasst. Qualität statt Quantität, klein aber fein, das ist das Motto der Käserei Che Chaschöl. 

Die kleine Brauerei - www.bieraria.ch produziert mittlerweile in Martina. Das Bier hat in den letzten Jahren gesamtschweizerisch an Popularität gewonnen.

Abseits der grossen Touristenströme und doch in unmittelbarer Nähe des Skizentren Scuol, Samnaun-Ischgl, Nauders-Tirol und Schöneben im Vinschgau ist die Umgebung von Tschlin ein Paradies für Schneesportler. Auch der Wanderer kommt von Tschlin aus, auf Touren in allen Schwierigkeitsgraden auf seine Kosten.  Für das Wohl der Gäste sorgen charmante kleine Pensionen und kreative Restaurants und es gibt einig Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Tschlin bietet alles, was das Herz des ruhesuchenden Reisenden begehrt.