Kanton Graubünden | Samnaun

bärtig // ClauWau im Schweizer Samnaun

Skigebiet Samnaun-Ischgl

Weltmeisterschaft der Nikoläuse am 30. November 2019 in Samnaun. | © alpen-erleben.com

Tourismus Engadin
7550 Scuol
Tel. +41 (0)81 861 22 22
www.engadin.com

Weltmeisterschaft der Nikoläuse am 30. November 2019 + Fulminanter Winterstart mit Marc Sway

Der Winter startet in Samnaun früh und fulminant. In diesem Jahr eröffnet die Silvretta Arena Samnaun/Ischgl am 30. November die Wintersaison mit dem Open Air-Konzert von Marc Sway.

Bei seinem Auftritt am Winter-Opening-Konzert in Samnaun präsentiert Marc Sway das neue Album WAY BACK HOME. Es geht dabei um die Reise in seine zweite Heimat Brasilien und wiederum zurück in die Schweiz. Sein Herz schlägt für beide Kulturen, in seiner Musik erklingen Töne aus beiden Welten.

Zur Wintersaisoneröffnung reisen aber auch die Nikoläuse aus aller Welt an, um die Besten ihrer Branche am ClauWau zu küren. Mitten im Skigebiet auf der Alp Trida zeigen die Anwärter ihr Können in verschiedenen Disziplinen, um die Frage zu klären, welches Team sich als Weltmeister der Nikoläuse bezeichnen darf. Am Abend feiern alle die Eröffnung der Wintersaison am Open-Air-Konzert mitten in Samnaun Dorf.

 

Internationale Winterevent-Kompetenz.
Die mehr als fünf Monate lange Schneesport-Saison beginnt in Samnaun jeweils früh und dank den grossen Anlässen auch entsprechend publikumswirksam. Nach dem feierlichen Saisonauftakt warten in Samnaun 238 Pistenkilometer für den Wintersport zu Vorzugspreisen - der Starke Franken sorgt für 20% tiefere Frankenpreise als noch vor zwei Jahren - und über 60 Zollfrei-Läden in gediegener Umgebung für intensive und hochwertige Winterferien. Über die ganze Saison verteilen sich dann weitere internationale Events, von der regelmässig veranstalteten Erlebnisnacht über den Synchro-Ski-Weltcup bis zur dreiteiligen Open-Air-Konzertreihe zum Saisonschluss Ende April.