Oberösterreich

Nationalpark Kalkalpen

Wild und artenreich

Nationalpark Kalkalpen Herbstwanderung

Herbstwanderung über die Blumaueralm zur Feichtau | © Nationalpark Kalkalpen/Erber

Nationalpark OÖ Kalkalpen
Nationalpark Allee 1
4591 Molln
Tel. +43 (0) 75 84 36 51
www.kalkalpen.at

Der Nationalpark Kalkalpen schützt die letzte große Waldwildnis im Herzen Österreichs.

Bunte Mischwälder, glasklare Gebirgsbäche, aussichtsreiche Berggipfel und reizvolle Almen prägen die Landschaft. Sie bieten ideale Lebensräume für selten gewordene Tiere und Pflanzen wie Clusius-Primel, Frauenschuh, Weißrückenspecht, Steinadler und sogar dem Luchs.

Der Nationalpark Kalkalpen besteht aus zwei Gebirgseinheiten:
Das Hinter- und Sengsengebirge gehören zu einer von sechs ökologisch besonders wertvollen Regionen Österreichs die zum Nationalpark Kalkalpen erklärt wurden.

Einzigartig und international
Der Nationalpark Kalkalpen ist ein international anerkanntes Schutzgebiet lt. IUCN Kategorie II und als Europaschutzgebiet im Netzwerk der Natura 2000 Flächen vertreten. Auf einer Fläche von 209 km² schützt der Nationalpark Kalkalpen heute das größte zusammenhängende Waldgebiet Österreichs.

Waldwildnis im Herzen Österreichs
Der Nationalpark Kalkalpen liegt im Südosten Oberösterreichs zwischen den Flüssen Enns und Steyr. Die südliche Begrenzung bilden das Windischgarstner Becken und der Hengstpaß an der Grenze zur Steiermark.

Die zwei Gebirgseinheiten Reichraminger Hintergebirge und Sengsengebirge sind Rückgrat des Nationalparks. Das Reichraminger Hintergebirge zählt zu den größten geschlossenen Waldgebieten Österreichs - ein Waldmeer, das noch nicht durch öffentliche Verkehrswege und Siedlungen zerschnitten ist. Hier finden wir auch eines der längsten unversehrten Bachsysteme der Ostalpen. Das Sengsengebirge ist ein nördlicher Vorposten der alpinen Kalkalpen. Der etwa 20 km lange Hauptkamm erreicht mit dem Hohen Nock (1.963m) seine höchste Erhebung.

Mit den Nationalpark Rangern die Wildnis erkunden
Die Nationalpark Ranger sind Profis in Sachen Natur! Bei geführten Touren durch den Nationalpark Kalkalpen zeigen Sie Ihnen nicht nur das Kostbare, sie rücken auch das Verborgene und Unscheinbare der Natur in den Vordergrund. Lassen Sie sich vom umfangreichen Tourenangebot begeistern und gewinnen Sie neue Eindrücke von der erlebnisreichen Natur.